Neustart miteinander

Ein kleiner Rückblick vom Sommerfest 2021

Das Sommerfest 2021 des TC DoRi fand am 28.08.2021 unter dem Motto „Neustart miteinander“ statt. Trotz des schlechten Wetters, das immer wieder zu Spielunterbrechungen führte, konnte das Herren-Doppel-Turnier durchgeführt werden. In einem spannenden und hochdramatischen Finale konnten sich Olaf Klein und Tim Teuber gegen Volker Daniels und Danny Klinkhammer schließlich mit 2:6, 6:3 und 10:6 durchsetzen. Olaf und Tim sind dadurch Clubmeister 2021 im Herren-Doppel.

Herzlichen Glückwunsch!

Das Spiel um den dritten Platz gewannen Andreas Ehlen und Klaus Reiferscheid gegen Wolfgang Bresgen und Josef Wienzek mit 6:2 und 6:0.

Mehr Glück mit dem Wetter hatten die Damen, die das Endspiel im Damen-Doppelbestritten. In der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr schien tatsächlich die Sonne. In einem spannenden Finale konnten Katharina Bresgen und Christine Möller gegen Lisa Heller und Daniela Bernardy gewinnen. Katharina und Christine sind damit Clubmeisterinnen im Damen-Doppel 2021.

Herzlichen Glückwunsch!
Die Verantwortlichen des TC freuten sich zudem sehr über den Besuch unserer Bürgermeisterin Jennifer Meuren.

Frau Meuren übernahm spontan die Siegerehrung für das Damen-Doppel und überreichte den Pokal bzw. das Präsent für den zweiten Platz.

Leider konnte das Fußball-Tennis-Turnier, das um ca. 18 Uhr startete, nicht abgeschlossen werden. Der Himmel öffnete nach einer halben Stunde seine Schleusen derart, dass ein Weiterspielen nicht möglich war. Herzlichen Dank an die Fußballer, die nach dem Spielabbruch direkt mit der „dritten Halbzeit“ begannen. Auf die Fortsetzung des Turniers darf man gespannt sein.

Der Überschuss der Veranstaltung wurde an das Spendenkonto der Gemeinde Blankenheim für diejenigen, die von der Flutkatastrophe betroffen sind, gespendet.

Herzlichen Dank an alle, die die Veranstaltung trotz des schlechten Wetters besucht und ihren Beitrag für die Spende geleistet haben!

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!