3:6 gegen die vierte Mannschaft des TC BG Bonn-Beuel

Am gestrigen Samstag bestritten die Herren 40 ihr vorletztes Heimspiel dieser Saison, bei welchem sie sich trotz starker Aufstellung und Verstärkung durch Mario Pardeyke leider mit 3:6 geschlagen geben mussten. Dementsprechend sagen wir „Kopf hoch Männer“ und wünschen jetzt schon viel Erfolg für das letzte Heimspiel gegen den TC BW Duisdorf am 18.09. um 14:30 Uhr. Zuschauer sind natürlich auch hier gerne gesehen!